good@school – unsere schuleigene Nachhilfefirma

Image594

Du bist Schülerin oder Schüler unserer Schule, und hast bemerkt, dass es auf dem Gymnasium manchmal eben doch etwas schwerer wird als erwartet?

Kein Problem – bei unserer selbstgegründeten, schuleigenen Nachhilfefirma „Good@School“ helfen dir gute bis sehr gute Schüler und Schülerinnen von der achten bzw. neunten bis zur zwölften Klasse und vereinzelt auch Fachlehrer, deine Noten in verschieden Fächern zu verbessern. Und wer weiß, vielleicht hast du nach der Hilfe ja sogar ein neues Lieblingsfach?

Die Vorteile dafür, dich dort anzumelden, liegen auf der Hand. Zunächst einmal kannst du natürlich deinen Notendurchschnitt verbessern, aber auch bei Problemen mit Hausaufgaben oder beim gezielten Vorbereiten auf Arbeiten und Präsentationen helfen dir die Angestellten zu einem kleinen Entgelt, welches den Schülern zu Gute kommt.

Zudem kannst du, anstatt ständig durch die Stadt fahren zu müssen, gleich nach dem Unterricht in der Schule bleiben und damit eine Menge Zeit sparen.

Zu den Preisen der Nachhilfestunden findest du auf unserer Schulhomepage folgendes: „8€ pro Unterrichtsstunde: für 45 min Einzelunterricht                                                                                                                                             für 60 min Paarunterricht         

*Die Abrechnung erfolgt über den Kauf von 5er- bzw. 10er-Wertkarten.                *Nachhilfelehrer/innen erhalten ein Honorar von 7€/45min bzw. 10€/60min (Paarunterricht)“

Möchtest du dich anmelden und die Hilfe in Anspruch nehmen?                                                    Oder willst du vielleicht sogar als Lehrer oder Lehrerin mitarbeiten?

Für beide Fälle gibt es hier entweder ein Anmelde- oder Bewerbungsformular:

http://www.gemont.de/index.php/2012-09-16-20-10-49/nachhilfefirma