Handyverbot – ja oder nein?

Die Schule diskutiert zur Zeit darüber, ob es eine Veränderung im Umgang mit Handys geben soll. Neben generellem Handyverbot gibt es auch die Möglichkeit für räumlich bestimmte Regeln. Wir haben Schüler/innen und Lehrer/innen nach ihrer Meinung zu einem möglichen Handyverbot gefragt, da auch bei der letzten GSV das Thema angesprochen wurde und in den Klassen…

Bericht vom GSV-Workshop 2017

Der GSV-Workshop fand von Montag, den 6.11., bis Dienstag, den 7.11. statt. Ich war das erste Mal dabei, aber ich glaube, der Workshop findet jedes Jahr statt. In dem Workshop ging es darum, dass wir von der SV uns näher kennenlernen. Das fand ich auch wirklich gut.

Hello-, Hello-Halloween ist im Anmarsch

„Süßes oder Saures?“- das ist der meist gesagte Satz am 31. Oktober. Passend zu Halloween wollten wir ein paar Tipps für ein schaurig-leckeres Buffet, eine Gruseldeko und, damit ihr noch etwas zu lachen habt, ein paar Gruselwitze.

Bullet Journaling – so geht’s

Bestimmt kennen manche von euch den Bulletjournal-Trend, der gerade nicht nur in Socialmedia total In ist. Doch was ist bulletjournaling eigentlich? Der Begriff Bulletjournal (Bujo) ist vielfältig zu deuten. Manche verstehen darunter einen selbstgemalten, bunten Kalender mit Listen und Doodles (mühegegebnes* Gekritzel). Andere benutzen es als Zeichen- und Kritzelbuch. Ich führe selbst ein Bujo und…

Zuhause

Zuhause muss nicht da sein, wo du wohnst. Zuhause ist da, wo du dich wie Zuhause fühlst. Zuhause kann ein ganzes Land sein: das Land in dem du geboren wurdest oder das Land, in dem du lebst.   Zuhause kann auch eine Stadt sein: die Stadt in der du aufgewachsen bist oder die Stadt, in…

Große Augen, helle Haut – Was ist das Spannende an Mangas?

Was sind Mangas? Mangas sind, wie schon im Titel genannt, der japanische Begriff für Comics. Im Laufe der Zeit haben sich bei modernen Mangas besondere Stilelemente (z. B. große Augen, helle Haut) herausgebildet, die häufig als charakteristisch angesehen werden. Gezeichnet werden auch sehr gerne Chibis (jap.:  „klein“) das einen für Manga typischen Zeichenstil zur Darstellung…

Sind Frauen Fußballer zweiter Klasse?

Hast du dich schon mal gefragt, warum bei Fußballspielen der Frauen die Tribünen fast leer sind? Es ist schon eine Art der Diskriminierung gegen Frauen. Die meisten Menschen bevorzugen Fußballspiele der Männer, da sie sie als spannender und schneller empfinden als beim Frauenfußball. Doch schaut man mal genauer hin, so kann man erkennen, dass bei…

Wählen gehen – die U18-Wahlen vor der Bundestagswahl an unserer Schule

Am 15.09.2017 findet für alle Schüler, die unter 18 Jahre alt sind, die U18-Wahl in unserer Schule statt. Die Ergebnisse werden nicht als Stimmen für die Bundestagswahl gewertet, sondern dienen dazu, dass Politiker einen Einblick in die Interessen  Jugendlicher erhalten. Es werden noch Wahlhefeler gesucht. Wer Interesse hat, bei der Organisation und durchführung mitzuwirken, kann…

Poetry Corner auf dem Hoffest – mach mit!

Letztes Jahr beim Hoffest stieß der Poetry Pavillon auf großes Interesse. Bis zu 100 Zuschauer*innen waren dabei und applaudierten begeistert, als Schüler*innen aller Jahrgänge selbst verfasste oder auch fremde Texte engagiert und leidenschaftlich reizitierten. Diesen Erfolg gilt es dieses Jahr zu übertreffen. Sei auch du dabei, wenn es dieses Jahr auf dem Hoffest am Dienstag,…

Die Assel

  Es gibt eines unter Asseln, das sich wirklich immer gleicht; sie leben für des Regens Rasseln und verlier’n sich dabei leicht.

Der Regierende Bürgermeister von Berlin war da!

Foto: Isabella Gürtler/ Eigene Aufnahme Am 28.06.2017 war der Regierende Bürgermeister Michael Müller bei uns. Ich durfte als Vertreterin unserer Schülerzeitung dabei sein. Begrüßt wurde er von unserer Schulleiterin Frau Müller, Lehrern und Schülern. Er hat sich drei Schulen im Rahmen der sanierten und sanierungsbedürftigen Schulen angeschaut. Fotografen, Security und ein Kamerateam begleiteten Herrn Müller….

Der Sommerblues flasht das Publikum – Das Sommerkonzert

Auch in die diesem Jahr fand wieder unser Sommerkonzert statt. Der Ausrichtungsort war erneut unsere Sporthalle. Tatsächlich war es ein sehr heißer Tag. Dennoch waren alle Zuschauerreihen komplett gefüllt und einige Eltern fanden keinen Sitzplatz mehr. Obwohl die Fenster nicht geöffnet werden konnten, weil draußen leichter Regen einsetzte, hielten alle Zuhörer trotz steigender Temperaturen tapfer…

Backstage beim Sommerkonzert

Mehrere Tage Vorbereitung und hunderte Meter Kabel. Wie schaut es eigentlich Backstage bei Konzerten unserer Schule aus? Wir zeigen es euch. Am 30.05.2017 fand bei uns an der Schule unser alljähriges Sommerkonzert statt. Das ganze Jahr schon bereiten sich alle darauf vor. Doch was passiert im Hintergrund, wo kommt das Licht her und wer verkabelt…

Letzte Chance zum Einkaufen in unserem eigenen Schul-Shop!

Seit dem 27.03.17 gibt es in unserer Schule einen eigenen Shop. Jedoch könnt ihr hier nur bis zum 01.05.17 bestellen. Danach sind keine Bestellungen mehr möglich! Es gibt in diesen Shop verschieden Hoddies, Slingbags, T-Shirts und vieles mehr. Die Produkte werden von unserem Partner Hi5 produziert und bestehen zu 100% aus Baumwolle. Die „Hoddies Man“…

Mein Tag in der Bäckerei Wahl – Boys’ Day 2017

Heute am 27.4.17 habe ich mich auf den Weg gemacht, um in das kleine Dorf zu fahren, wo die Bäckerei Wahl ihr Café betreibt. Vom S-Bahnhof Schöneweide aus ging die Fahrt mit einem Regio nach Bestensee.

Kindheitshelden im Pyjama: Die Mottowoche

Foto: Lara Görner/ Eigene Aufnahme Jedes Jahr veranstaltet unsere Schule eine Mottowoche, wobei die Abiturienten sich täglich nach einem anderen Motto verkleiden. Dieses Jahr waren die Mottos: Montag: Pyjama Dienstag: Hippie vs. Business Mittwoch: Bad Taste Donnerstag: Zeitreise Freitag: Kindheitshelden

Jungen- und Mädchen-Zukunftstag Boys‘ und Girls‘ Day am 27.04.2017

Der Girls Day und der Boys Day sind Tage, an denen Mädchen und Jungen ab der 5. Klasse, die Möglichkeit haben, in ein Berufsfeld hinein zu schnuppern, dass sie interessiert. Beispielsweise kann man den Beruf des/der Schornsteinfeger*in oder des/der Friseur*in praktisch erleben. Der diesjährige Girls/Boys-Day wird am 27.04.2017 stattfinden. Seit ein paar Jahren findet der…

»Vorhang auf!« Die Dreigroschenoper

Foto: Pascal Herm/ Eigene Aufnahme Mittwoch 26. Januar, 18:50 Uhr: Noch zehn Minuten dann beginnt die Premiere des Theaterstücks von Bertolt Brecht „Die Dreigroschenoper“. Der Kammermusiksaal ist gänzlich voll. Zum Glück hielt man mir einen Platz frei, sonst hätte ich in einer Ecke mit schlechter Sicht einen Stuhl hinstellen müssen.

Japan in Berlin erleben

„Yokoso! – Herzlich Willkommen beim JapanFestival Berlin 2017“. Foto: Florian/ Eigene Aufnahme Das war das Motto mit dem das diesjährige JapanFestival am 21./ 22.01.2017 seine Gäste aus aller Welt empfing. Zum 8. Mal fand auf den 4 Ebenen der Urania eine großartige Veranstaltung ganz im Stil des Landes der aufgehenden Sonne statt. Mehr als 400…

​Wattpad – Lesen, Schreiben, Entdecken

Foto: eigenes Foto Isabella Ketzlin In der Hofpause vertreiben sich die meisten Schüler und Schülerinnen mit ihrem Handy die Zeit. Oft scheint es so, als würden sie sich während der Gespräche mit ihren Freunden und Klassenkameraden langweilen und sie suchten nach einer Ausweichmöglichkeit, diesen zu entkommen.Aber nein –

Einblick in  das Projekt Alltagskunst aus Biokunststoffen

Zu dem Projekt ,,Alltagskunst aus Biokunststoffen“, das Frau Fraikin und Frau Chrzanowski leiten, haben wir ein paar Leute befragt. Das Projekt ist kreativ und interessant, weshalb sich viele Leute dafür entschieden haben. Man lernt viel über Chemie und Biokunststoffe und hat die Möglichkeit, selbst Kunstwerke zu kreieren. Die Schüler*innen bekommen viel über Biostoffe wie Stärke,…

„Was sollte uns denn nicht gefallen?“ Interview mit dem Manga-Projekten 

Im Rahmen unseres Projekts „Das Vermächtnis des Freifliegers (Schülerzeitung) – Eine neue Redaktion gründet sich“ haben wir uns bei ein paar anderen Projekten erkundigt und ein paar Schüler interviewt. Besonders gut fanden wir die zwei Projekte „Eine Zukunft nur mit Mangas?“ und „Japanische Comics – jetzt werdet ihr zum Mangaka“. Wir befragten die Neuntklässler Mia,…

Unsere Schule öffnet ihre Türen

Am Samstag, dem 21.01.2017, war es wieder soweit: Unsere Schule, das Gebrüder-Montgolfier-Gymnasium öffnete wieder die Türen für Besucher. Zwischen 10 und 13 Uhr hatten interessierte Schüler und Eltern die Möglichkeit einen Eindruck von unserer Schule zu bekommen. Bereits kurz vor zehn Uhr wurden die Türen geöffnet.

Der Freiflieger blickt hinter die Kulissen der Berliner Morgenpost

Das Projekt der Schülerzeitung besucht vormittags die Redaktion einer der größten Zeitungen Deutschlands. Foto: Marcus Johanus/ Eigene Aufnahme Unsere Reise begann 9:15 Uhr im Foyer unserer Schule. Es war ein kalter, ungemütlicher Mittwochmorgen. Außer Herrn Johanus, der uns mit seiner Motivation ansteckte, waren alle müde. Auf dem Weg zur Bushaltestelle wurden wir immer munterer. Nach…