Fastfood mit gutem Gewissen

Zwei Österreicher revolutionieren die Fastfoodindustrie Fastfood mit gutem Gewissen? Geht das? Ja, das geht. Und zwar in einem neuen Burgerladen, der am Bahnhof Friedrichsstraße eröffnet hat. Fastfood hat in den letzten Jahren vor allem negative Schlagzeilen geschrieben. Wenn inzwischen sogar der ehemalige österreichische McDonald‘s Chef Harald Sükar in einem Stern-Interview vor einem Besuch der Fastfood…